Zeit & Raum für Körper & Seele - Nikola Leutgeb
Da die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen seit dem Urteil im November 2016 die Leistungen von Heilpraktikern nicht mehr.


Erfahrungsgemäß erstatten  Private Versicherungen oder Zusatzversicherungen die Kosten einer Behandlung anteilig oder im ganzen Umfang, bitte erfragen Sie diese Leistungen bei Ihrem Versicherer.

In Ihrer Steuererklärung könne Sie die die Kosten einer Behandlung als Sonderausgabe geltend machen.

Coaching, mit direktem Bezug zu Ihrem Beruf bzw zu Ihrem Unternehmen, ist als berufsbezogene Weiterbildung in vielen Fällen ebenfalls von der Steuer absetzbar.

 

Vorteile des Selbstzahlers:

 
Einen Termin kann ich mit Ihnen meist innerhalb von ein- bis zwei Wochen, nach der Kontaktaufnahme, vereinbaren. Als Selbstzahler können sie zudem eigenständig  darüber entscheiden, ob und in welchen Umfang sie Information zu psychischen Problemen z.B. an Versicherungen oder Kreditinstitute weitergeben.


Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint